فلسطين

 Palästina - Israel - heutige Realitäten
 Frieden wird es nur geben, wenn die Rechte aller Beteiligten anerkannt sind
 

ישראל

 

Aktualität   

Veranstaltungen

Ausstellung

Tatsachen

Links

Kontakt  über uns

Mach mit bei
der Berner Mahnwache
für einen gerechten Frieden           

in Israel / Palästina      
►►►                                     

oder / und beim

Verein Gerechtigkeit
und Frieden in Palästina

Bern                        
      

 

Siehe unter
Kontakt / über uns


      Aktuell:

Willkommen in Bern an der Mahnwache
Freitag, 13. Januar 2017, 12.30 - 13.15
Bahnhofplatz / Heiliggeistkirche
> Ein Klick zum aktuellen Flyer
                                                                 von Marlène Schnieper, 11.11.16
 

2 Ausstellungen in
Langnau
 
Sa, 21. Januar, 17 h -
So, 5. Februar
NAKBA,
Flucht u. Vertreibung d. Palästinenser...1947/48...
ZAUNGÄSTE
Menschenrechtsbeobachtung
in besetzten Gebieten
Siehe Flyer mit Rahmenprogramm


neuste
Uno-Resolution 2334
Lesen Sie dazu den Textauschnitt der rechten Spalte

ganzer Text via infosperber
Siehe auch
infosperber.ch

GAZA: Die Situation ist weitgehend unerträglich > Lesen Sie darüber

Lesen Sie: Vortrag v. Martin Breidert, 20.10. 2016
Geht das: Solidarität mit Israel UND Palästina?
(gekürztes Manuskript)
 

 


Stimmen zu Nahost:
Und jetzt, nach der Uno-Resolution 2334, wie kommentiert Gideon Levy diesen Entscheid?

Gideon Levy, in Haaretz vom 25. Dezember 2016, unter der Headline «Die Uno-Resolution ist ein Hauch von Hoffnung in einem Meer von Dunkelheit und Verzweiflung»: «Am 29. November 1947 hat die Generalversammlung der Uno die Schaffung eines jüdischen Staates (an der Seite eines arabischen Staates) auf dem Land von Israel beschlossen. 69 Jahre später, am 23. Dezember 2016, beschloss der Sicherheitsrat der Uno einen Versuch, diesen Staat zu retten. Die Resolution 2334, die am Freitag gutgeheissen wurde, ist der Windstoss einer guten Nachricht, ein Hauch von Hoffnung im Meer von Dunkelheit und Verzweiflung der letzten Jahre.»

Bitte weitersagen:
www.nahostinfo-bern.ch

Café Palestine Bern /  Siehe auch Café Palestine Zürich > 27.11.16
Brasserie Lorraine, Quartierstr. 17, 3013 Bern
Bus Nr. 20 bis Haltestelle Lorraine
Nächster Anlass: Mo, 30. Januar 2017 > Siehe Flyer
 

(letzte Bearbeitung: 13.1.2017)

            


 

>>> Mehr unter
        Veranstaltungen